Zeha Schmidtke

Zeha Schmidtke wurde 5. Mai 1967 in Recklinghausen, Ruhrgebiet, geboren.

Heute lebt er gern und in Berlin

Hörfunk
Texte für die bundesweite Kampagne „Gib AIDS keine Chance“ (Studio Green Point, diverse prominente Sprecher). Werbespots zu Kulturkaufhaus-Büchern (Galoma, Agentur für Radiowerbung). Drei CDs mit eigenen Hörspielen.
Bühne
Sechs Solo-, drei Duo-, zwei Ensembleprogramme. Texte & Programme für diverse Bühnenkünstler, u.a. für Marcelini & Oskar (Ventriloquist, VarietéKünstler des Jahres 2014), Martina Brandl (Stand-Up), ZweiBeiner (Duosensation) u.v.m. Theaterstück „Miez oder Alice im Menschenland“. UA: 2001, Köln.
TV+Film
Prolog für den Animationskurzfilm derunddie, Klötzchenkino. Chefautor von TV Kaiser (Talkshowparodie), Du & Ich (Pärchensitcom mit A. Frier und M. Armknecht). Setautor für Ingo Appelt, die GUM-Puppenshow, Banzai!, Pilotautor für Die Dreisten Drei, Script Polisher für das ZDF, Autor für Harald Schmidt, Bastian Pastewka, Dieter Hallervorden u.v.m. Teilnahme am Markt der Stoffe, Drehbuch-Treatment „Drachentöter“.
Kunst & Kinder
Booklet und Audioguide für Kinder von 10-15 Jahren zur Ausstellung „Der andere Blick: Michelangelos Fresken in der Sixtinischen Kapelle.“ Wanderausstellung, Vernissage im Odysseum, Köln, D.

www.zehaschmidtke.de

+++

Zeha Schmidtke bei EBMD:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.