Şehbal Şenyurt Arınlı

Die türkische Journalistin und Dokumentarfilmerin Şehbal Şenyurt Arınlı wurde 1962 in Giresun (Türkei) geboren. Von 1979 bis 1986 studierte sie Journalismus und Kommunikation an der Universität Ankara. Als Journalistin war sie für lokale und überregionale Zeitungen tätig, u. a. schrieb sie für die Tageszeitung Hürriyet. Bekannt wurde Şenyurt Arınlı als Dokumentarfilmerin, als erste Kamerafrau der Türkei drehte sie Filme für internationale Fernsehsender wie CNN, BBC und REUTERS und arbeitete als lokale Berichterstatterin.

Text: PEN Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.