#0045 – Fernsehen

„Das Fernsehen hat mit Literatur nichts, aber auch gar nichts zu tun.“ (Marcel Reich-Ranicki)

Liebe Zuseher*innen,

Es folgt ein Programm der Telfunkgruppe Z. In ihrer Sendung erkunden die beiden Radioglotzer*innen Magdalena und Hartmut die bunte und mitunter auch unterhaltsame Welt des Fernsehgeschäfts. Vorbei an Literatursendungen und brennenden Mülltonnen, rein in ionisierte braunsche Röhren, sitzend durch satanistische Talkshows führt sie der Weg auf der Suche nach der Kultur im Fernsehen. Sie trällern ein Abschiedsgruß für den Leuchtstern der Fensehunterhaltung(en) Biolek. Und Hartmut errinert sich an die alte prätelevisionäre Tradition der „Randschrankschrankwandoma“ .

Dazu flimmernd und flirrend schöne Texte unserer Autor*innen serviert und verpackt in alter Manier als Radiodingers.

Gute Unterhaltung
wünscht
Pappy, der Redaktionspapagey

Die Texte:

Die Autor*innen

  • M.S. Bakausky
  • Theobald Fuchs
  • Christian Ihle
  • Harald Kappel
  • Daphne Elfenbein
  • Margret Bernreuther
  • Zeha Schmidtke
  • Anselm Neft
  • Lea Schlenker
  • Arabella Block
  • Margit Heumann

Sprecher*innen

  • Tobias Lindemann
  • Verena Schmidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.