#0030 – HYPE!

Ich möchte Sie schwitzen sehen. Ich sagte: Ich möchte Sie schwitzen sehen!


Alles Einsteigen, der Hyperbelzug fährt ab; Nächster Halt Eisimeisiland! Hier ist alles möglich: Kometenhafte Aufstiege, aufgebauschte Vampirbücher und dabbende Hasen. Was man eben alles so braucht für einen schönen #HYPE.

Unsere beiden wegisolierten Radioeintagsfliegen Eisi und Meisi diskutieren sich erstaunlich on fleek durch Themen wie Netzphänomene, Internetgeschichten und sachte Kapitalismuskritik. Aber auch den Werthereffekt darf nicht fehlen, der ja ein Beispiel für eine frühe Form des Hypes ist, oder etwa nicht?

Wir singen französischen Rauchern Ehreshymnen, machen Traumreisen mit der Extraportion Dammwild und klären ein für allemal, was genau angehenden Autor*innen auf ihre Bücher vorne draufschreiben müssen, um vergöttert zu werden.

Man kann also sagen, es geht richtig tief hinein in den geistigen Materiestollen, wo sie liegen, die immanenten Nuggets, die gehoben und geschliffen werden wollen.

Unsere Autor*innen indes fördern Texte aus dem Buchstabenbergwerk zu Tage, die Manien auszulösen durchaus im Stande sind und unsere kleine Wandertour auf den Berg der Erkenntnis erst zu einem lohnenden Tagesausflug machen.

Bleiben sie gesund
ihr
Pappy der Redaktionspapagey

Die Texte:

Die Autor*innen:

  • Agathe Labus
  • Bird Berlin
  • Carolin Wabra
  • Christian Y. Schmidt
  • Daphne Elfenbein
  • Eve Massacre
  • Heizung auf Zweieinhalb
  • Jan Bratenstein
  • Marius Geitz
  • Matt S. Bakausky
  • Peter Momberg
  • Philipp Kause
  • Theobald Fuchs

Die Sprecher*innen

  • Carsten Striepe
  • Felix Benjamin
  • Julia Gruber
  • Verena Schmidt
  • Viktoria Solner

Cameos:

  • Max Romeo
  • Bombay Bicycle Club
  • Sibongiseni Shabalala
  • Dellé (SEEED)
  • Neneh Cherry
  • Schorsch Kamerun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.