#0005 – Scheitern

Im Laufe des Gesprächs stellt sich heraus, dass der olle Goethe zum Beispiel ein Scheiternder gewesen war, dass Bamberg für den Untergang zahlreicher indonesischer Inseln verantwortlich ist und der scheiß Söder sowieso schuld ist am ganzen Rest und überhaupts.

Die Summertime Sadness rauscht an den beiden windigen Radiogurus vorbei wie ein Sandsturm durch die Straßen von Ur. Und dieser Sand ist es auch, der scheinbar das ganze Getriebe im Sendestudio total zugemüllt hat und auch den Verstand Magdalenas Meisendrahts und Hartmuts K.s Eisenbarts windelweich prügelt.

Doch die beiden haben sich flugs vor der Sendung mit allen Wassern gewaschen und moderieren frank und frei drauf los. Die Sendung soll also vom Scheitern handeln. Im Laufe des Gesprächs stellt sich heraus, dass der olle Goethe zum Beispiel ein Scheiternder gewesen war, dass Bamberg für den Untergang zahlreicher indonesischer Inseln verantwortlich ist und der scheiß Söder sowieso schuld ist am ganzen Rest und überhaupts.

Endlich auch im Studio: Unser grauer Papagei „Pappi“ der gerne Chiasmen [sic!] isst. Und dann gibt es noch ein kleines Abschiedsständchen für Dieter Thomas Radkappe-Spoiler, der ja leider nicht mehr unter uns weilt.

Um den Genuss der Sendung so immersiv wie möglich zu gestalten, raten wir Ihnen, werte Zuhörer, ein Schnapsgläslein voll Müsli zu trinken, sich einfach mal entspannt zurückzulehnen und den Moderatoren beim Scheitern zuzuhören. Sie haben es sich verdient. Aber sowas von!

Texte

Sprecher*Innen

Musik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.