Lea Schlenker

Lea Schlenker (Foto: Corinne Merz)

Lea Schlenker wurde 1992 in Zürich geboren und lebt seit einigen Jahren in Bern. Sie schreibt Gedichte, Kurzgeschichten und hochschulpolitische Kolumnen, hat bereits in der Hamburger Literaturzeitschrift Tau und auf Fixpoetry veröffentlicht. Im Juni 2020 erschien ihr erster Gedichtband «Eine Auswahl an Fluchtmöglichkeiten» im Aphaia Verlag. Neben dem Schreiben springt sie gerne in die Aare und träumt von einem eigenen Ökosystem im Garten.

Foto: Corinne Merz

+++

Lea Schlenker bei EBMD:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.