Andy Frischholz

Andý Fríschholz (sprich Friesch-hulz)

geb. 1988 Neustadt WN
aufgewachsen in Uftersrich im Fassenweg 9
und Rounštód (Czechische Grenz)

2010 Übersiedlung nach Nürnberg
und Studium der Bildenden Kunst (Bildhauerei) an der AdbK Nürnberg

2015 Ernennung zum Meisterschüler (Prof. Marko Lehanka)

2019 1. Staatsexamen LA MS (Ku, Ge, D, Mu)

+++

Andy Frischholz bei EBMD:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.